Kitokolo

Kitoklo ist ein abgelegenes Dorf in Uganda, ca. 120 km von der Hauptstadt Kampala entfernt. Die Bevölkerung lebt überwiegend von Subsistenzwirtschaft. Die Gegend war schwer beeinträchtigt durch den Bürgerkrieg in den 1980er Jahren unter Idi Amin und auch aufgrund von HIV/Aids gibt es viele Witwen und Waisen in sehr armen und einfachen Verhältnissen.

HC_Schild Gemeindearbeit1 Alte_Frau

Panorama_W1